Slider

Große Vorfreude auf das Benefizspektakel gegen die Bayern am Mittwochabend!

„Wir brennen schon auf Mittwoch!“ Mit dieser klaren Ansage läutet Joshua Dahmen, Kapitän der Iserlohn Kangaroos, den Endspurt auf das Spiel des Jahres der ProB-Basketballer ein. Am Mittwoch, 5. September, empfangen die Iserlohner Korbjäger den Double-Sieger FC Bayern München Basketball in der Matthias-Grothe-Halle.

„Das Spiel gegen die Bayern ist ein absolutes Geschenk für uns. Wir freuen uns darauf, gegen das beste Teams Deutschlands spielen zu dürfen und werden jeden Moment dieser Partie genießen“, sagt Kangaroos-Headcoach Dragan Torbica. Jeder Spieler wird Minuten bekommen, verspricht der 49-Jährige. „Jeder soll die Möglichkeit haben, dieses einzigartige Erlebnis aufzusaugen“, so Torbica weiter.

Auch für Kapitän Joshua Dahmen steht das Benefizspiel gegen die Bayern klar im Zeichen der Vorfreude: „Wir freuen uns riesig darauf, München in unserer ausverkauften Matthias-Grothe-Halle zu Gast zu haben“, sagt der 25-Jährige. Und betont: „Wir hoffen natürlich auch darauf, dass eine möglichst große Spendensumme für den Verein LebensWERT Iserlohn zusammenkommt!“

Auch wenn die Kangaroos als klarer Außenseiter in das Benefizspiel gegen den amtierenden Deutschen Meister und Pokalsieger gehen, verspricht Joshua Dahmen: „Wir werden uns so teuer wie möglich verkaufen und alles geben.“

Der FC Bayern Basketball hat sein großes Trainingslager in Riva del Garda am nördlichen Gardasee erfolgreich beendet und trainiert seit Sonntagabend wieder in der sportlichen Heimat. „Wir haben bisher eine sehr gute Vorbereitung hinter uns und sind mit dem Stand der Dinge sehr zufrieden“, sagt FCB-Coach Dejan Radonjic.

Bereits kurz nach der Bekanntgabe des Termins für das Benefizspiel sagte Marko Pesic, Geschäftsführer der FCB-Basketballer: „Wir kommen sehr gerne mit unserer Mannschaft nach Iserlohn. Zuallererst, weil der Erlös des Abends für eine gute Sache genutzt wird. Zum anderen weiß ich als jemand, der ganz in der Nähe – in Herdecke – einige Jahre gelebt hat, dass der Basketball im Sauerland eine große Bedeutung hat und es dort auch viele Fans des FC Bayern gibt!”

Für Michael Dahmen, Geschäftsführer der Iserlohn Kangaroos, ist das Spiel gegen den Bayern „absolute Highlight der vergangenen und kommenden Jahre“. „Der FC Bayern

ist eine Weltmarke des Sports. Entsprechend ist es für unsere Jungs etwas ganz Besonderes, dem wahrscheinlich besten Bayern München-Basketball-Team aller Zeit auf dem Feld gegenüberstehen zu dürfen!“

Das Spiel in der Matthias-Grothe-Halle beginnt am Mittwochabend um 19.30 Uhr. Der Verein LebensWERT Iserlohn veranstaltet während der Partie eine Tombola, in der es Preise im Gesamtwert von weit über 3.000 Euro zu gewinnen gibt. „Für uns ist es ein absolutes Highlight, dass dieses Spiel zustande gekommen ist. Es ist die größte Veranstaltung in unserer noch jungen Vereinsgeschichte. Und wir freuen uns auf einen tollen Abend mit einem spektakulären Spiel“, sagt Daniel Schöning, Vorsitzender des Vereins LebensWERT.

Tickets für dieses Spiel bekommt Ihr im Vorverkauf bei LIFE Sport Iserlohn, Unnaer Straße 21, der Fliesen Krämer GmbH & Co.KG in Letmathe, Gennaer Straße 47, und der Heimatversorger Stadtwerke Iserlohn GmbH, Stefanstraße 4-8! Karten für dieses Highlight gegen den ouble-Sieger kosten regulär zehn Euro, ermäßigt fünf Euro.

Das Familien-Ticket der Kangaroos (2 Erwachsene, 2 Kinder) gibt’s für 25 Euro!

#LetsGoKangaroos #NothingButKangaroos

Pressemitteilung Iserlohn Kangaroos 01/18 | Foto: Daniela Fett

Sport im TuS

Basketball
Aktuelles ProB-Team
Judo
Jan Libuda 3. bei Hamburg Open
American Football
1. Spiel, 1. Sieg : 49:0 in Herne
Leichtathletik
Pokal des WTB in Dortmund
Cheerleading
Neue Kleidung für Peewee und Junior Team
Hockey
Hockey-Aktionstag
Lauftreff
Silvesterlauf

Sponsoren

buu.jpg

Free Joomla! templates by AgeThemes